Fragen und Anworten zu AktivFilter 3.2

Frage: Kann man AktivFilter auch ohne Spice / PSpice verwenden?

Antwort: Sie können AktivFilter auch dann sinnvoll einsetzen, wenn Sie über keine Spice- oder PSpice-Installation verfügen. Die Qualität Ihrer mit AktivFilter entworfenen Filter ist unabhängig von der Nutzung von Spice oder PSpice. Die in AktivFilter integrierte Spice-Schnittstelle soll lediglich die leichte Überprüfung einiger Filtereigenschaften, wie Amplitudengang, Phasengang, Gruppenlaufzeit und Sprungantwort ermöglichen. Für den Filterentwurf selbst ist Spice hingegen entbehrlich.


Frage: Wie kann man das Schaltbild und die Bauteilwerte eines mit AktivFilter 3.2 berechneten Filters ausdrucken?

Antwort: Zum Ausdrucken Ihres Filters wählen Sie den Menüpunkt Ergebnis, Drucken.


Frage: Brauche ich für AktivFilter 3.2 einen besonderen Computer?

Antwort: Sie benötigen für AktivFilter 3.2 einen PC, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme installiert ist: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista, Windows XP oder Windows 2000.


Frage: Warum entwirft AktivFilter 3.2 bessere Filter als andere Programme?

Antwort: AktivFilter 3.2 kennt die frequenzabhängigen Eigenschaften des Operationsverstärkers, den Sie für Ihr Design verwenden wollen und kann z.B. den Abfall der Verstärkung des OPV bei höheren Frequenzen durch Änderung der Widerstands- und Kondensator-Werte ausgleichen. Andere Programme können dies nicht. Siehe auch: Warum Sie aktive Filter auf den OPV abstimmen müssen.


Frage: Ich bekomme beim Aufruf des Aktivfilter-Menüpunkts "Amplitudengang" eine Fehlermeldung in PSPICE: "Invalid format in *version section in file ...". Was mache ich falsch? (Ich verwende die Demo Edition von AktivFilter in Verbindung mit der PSPICE Demo Version 8.0)

Antwort: Diese Fehlermeldung beruht auf Ihrer falschen Einstellung der Spice-Konfiguration in AktivFilter, die bewirkt, dass bei Ihnen Schematics anstelle von PSpice aufgerufen wird. So korrigieren Sie das: Rufen Sie in AktivFilter den Menüpunkt "Spice - Konfiguration" auf und tragen Sie im obersten Feld den Pfad und Dateinamen von PSPICE (bei Version 8: pspicead.exe, bei Version 9: pspice.exe) ein.


Frage: Ich möchte ein Linkwitz-Riley-Filter 4. Ordnung dimensionieren. Wie kann ich dies mit AktivFilter 3.2 machen?

Antwort: Hierzu müssen Sie ein Butterworth-Filter 2. Ordnung entwerfen und zwei dieser Schaltungen hintereinanderschalten.


Frage: Was ist neu in AktivFilter 3.2 im Vergleich zu den Vorgängerversionen AktivFilter 3 und AktivFilter 2.4?

Antwort: Die umfangreichen Änderungen sind hier beschrieben: Das ist neu in AktivFilter 3.2.


Frage: Läuft AktivFilter 3.2 unter Windows Vista?

Antwort: AktivFilter 3.2 läuft unter Windows Vista. Dabei spielt es keine Rolle, um welche Edition von Vista es sich handelt. AktivFilter 3.2 läuft sowohl unter einer 32-Bit-Edition von Vista als auch unter einer 64-Bit-Edition von Windows Vista.


Frage: Läuft AktivFilter 3.2 unter Windows 7?

Antwort: AktivFilter 3.2 läuft unter Windows 7. Dabei spielt es keine Rolle, um welche Edition von Windows 7 es sich handelt. AktivFilter 3.2 läuft sowohl unter einer 32-Bit-Edition von Windows 7 als auch unter einer 64-Bit-Edition von Windows 7.



© SoftwareDidaktik 2001-2017 · Updated 2017-10-03 · XHTML · Impressum